Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in
Unlingen

Volltextsuche

Mitarbeiter
Tourismus
Bauplätze
Notruftafel
info

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Abfuhr Papiertonne

23.06.2017
06:30 Uhr
Landkreis Biberach
Gesamtgemeinde Unlingen
Abfallbeseitigung

Was darf in die blaue Tonne?
Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Kartonagen und Pappe (zerlegt), Werbedrucksachen, Büropapier, Brief-, Druck- und Faxpapier, Briefumschläge, Hefte und Bücher, Verpackungen und Tragetaschen aus Papier.

Was darf nicht in die blaue Tonne?
Papiertaschentücher und -handtücher, Hygienepapier, Servietten, Kohle- und Pergamentpapier, Küchenrollen, Tapeten (diese Papiere gehören in den Hausmüll (Restmüll), da sie nicht recycelt werden können, Verpackungskunststoffe, Tetra-Paks (Kartonverbunde), Hausmüll, Glas, Dosen, Holz, Bauschutt, Biomüll.

Die blaue Tonne bestellen Sie schriftlich per E-Mail unter awb(@)Biberach.de, Fax 07351/52-6403 oder per Post beim Abfallwirtschaftsbetrieb. Bitte geben Sie Ihre Kundennummer an, sie steht auf Ihrem Abfallgebühren- bescheid. Pro Haushalt gibt es grundsätzlich nur eine blaue Tonne.

Die blaue Tonne muss am Abfuhrtag bis spätestens 06:30 Uhr bereitstehen.

Mit PowerPoint 2010 beim Publikum gut ankommen

24.06.2017
09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
VHS Donau-Bussen
Donau-Bussen-Schule Unlingen
Volkshochschule

Mindestens so wichtig wie der versierte Umgang mit PowerPoint ist die Fähigkeit, Inhalte auszuwählen, zu strukturieren und überzeugend vorzutragen. Daher vermittelt dieser Kurs nicht nur praxisnahe Kenntnisse rund um PowerPoint 2010 – er erklärt auch, wie zielgerichtet und erfolgreich präsentiert wird.
Kursinhalte:

  • Was macht eine Präsentation erfolgreich?

  • Präsentationen planen und realisieren

  • Inhalte kommunizieren und visualisieren

  • Vorbereitung von Präsentationen

  • Präsentationen und Vorträge halten

  • Nachbereitung von Präsentationen

    Leitung: Roland Junghänel

    Gebühr: 72,00 €

    3 Vormittage

     

Feuerwehrhockete in Göffingen

25.06.2017
10:00 Uhr
Freiw. Feuerwehr Göffingen
beim Dorfgemeinschaftshaus Göffingen
Feste & Feiern, Musik

Abfuhr Gelber Sack

26.06.2017
06:30 Uhr
Landkreis Biberach
Gesamtgemeinde Unlingen
Abfallbeseitigung

Was darf in den gelben Sack?
Verkaufsverpackungen aus Kunststoff wie löffelreine Becher von Joghurt, Quark und Margarine, Plastikflaschen, Folien, Schaumstoffverpackungen beispielsweise von Obst, Gemüse und Käse sowie Styropor.
Metall wie Konserven- und Getränkedosen, pinselreine Farbdosen, leere Spraydosen, Metallverschlüsse, Aluschalen, -deckel oder -folien zum Beispiel von Kaffee, Schokolade oder Kaugummi.
Verbundstoffe  wie Getränke- und Milchkartons, Tetrapackungen, Vakuum- und sonstige Verpackungen, die aus mehreren Wertstoffverbindungen bestehen.

Was darf nicht in den gelben Sack?
Restmüll, Problemstoffe (z.B. Dosen mit Farben), Kunststoffe die keine Verkaufsverpackungen sind (z.B. Gießkannen, Gartenstühle, Wäschekorb usw.), Altpapier und Verkaufsverpackungen aus Pappe und Karton, Metallgegenstände die keine Verpackungen sind (z.B. Töpfe, Besteck usw.)

Die gelben Säcke werden jährlich am Jahresende kostenlos an alle Haushalte verteilt. Wenn der Vorrat verbraucht ist, erhalten Sie zusätzliche gelbe Säcke beim Bürgermeisteramt Unlingen oder auf dem Recyclingcenter kostenlos.

Die gelben Säcke müssen am Tag der Abholung ab spätestens 06:30 Uhr bereitgestellt werden.

 

 

Gemeinderatssitzung

26.06.2017
19:00 Uhr
Sitzungssaal des Rathauses Unlingen
Sitzung Gemeinderat

Serenadenkonzert in Unlingen

01.07.2017
19:00 Uhr
Musikverein Unlingen e.V.
Klostergarten in Unlingen
Musik

Familiengottesdienst

02.07.2017
Kath. Kirchengemeinde Unlingen und der Chor Akzente
Pfarrkirche Unlingen
Kirche

Restmüllabfuhr

03.07.2017
06:30 Uhr
Landkreis Biberach
Gesamtgemeinde Unlingen
Abfallbeseitigung

Was darf in die Restmülltonne?
Alles, was nicht in den gelben Sack, in die Altpapiertonne, in die Glascontainer, zu Kompost, zur Grüngut- oder Problemstoffsammlung gehört oder zu klein für den Sperrmüll ist, gehört derzeit in die Restmülltonne. Dazu zählen beispielsweise: rohes Fleisch, Essensreste, Kleintierstreu, Straßenkehricht, Staubsaugerbeutel, Asche (nicht heiß), Windeln, Hygieneartikel, verschmutzte Textilien (Putzlappen), Leder, Gummi, Porzellan, Glühbirnen, Tapeten- und Teppichreste.

Was darf nicht in die Restmülltonne?
Batterien und Akkus, Elektroschrott, Grün- und Gartenabfälle, Verpackungen, Wertstoffe wie Papier, Pappe, Glas, Metalle, Schadstoffe, Bauschutt, Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren.

Bitte stellen Sie Ihre Restmülltonne morgens bis spätestens 06:30 Uhr, frühestens am Vorabend des Abfuhrtages an den Straßenrand.

60-jähriges Jubiläum

04.07.2017
Kath. Frauenbund Unlingen
Kirche

Sternwallfahrt der Frauen auf den Bussen

05.07.2017
12:30 Uhr
Kath. Frauenbund Unlingen
Wallfahrt zur Wallfahrtskirche auf dem Bussen
Kirche

Termin vergessen?

Die Gemeinde Unlingen ist bemüht, alle Veranstaltungen aufzuführen. Sofern jedoch eine Veranstaltung nicht aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Unlingen
Kirchgasse 11
88527 Unlingen
07371 9305-0
07371 9305-50
info(@)unlingen.de