Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in
Unlingen

Volltextsuche

Mitarbeiter
Tourismus
Bauplätze
Notruftafel
info

Unlingen zu Fuß oder per Rad entdecken

Der in unmittelbarer Nachbarschaft gelegene „Bussen“ - im Volksmund auch „Heiliger Berg Oberschwabens“ genannt – kann über die im Bussenwald eingebetteten befestigten Rad- und Wanderwege bezwungen werden.

Ein Radrundwanderweg führt Sie über Möhringen, Dietelhofen, Uigendorf und Aderzhofen nach Offingen auf den Bussen. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, direkt nach Unlingen durch den „Bussenwald“ (Bussenweg) zurückzuradeln oder über Göffingen nach Unlingen zurückzukehren.

Starten Sie zu einer kleinen Wanderung vom Parkplatz „Obere Esch“ zu unserem Waldlehrpfad, der die Flora des Bussens durch kurz gehaltene Informationen beschreibt. Meist bergauf führend, durchquert der 1,4 km lange Lehrpfad auf etwa halber Höhe eine kleine Waldschlucht, die von einem Quellbach durchflossen wird, mit der für diesen Standort typischen Schluchtwaldgesellschaft....

.... Nach Verlassen des Bussenwaldes genießen Sie den wunderschönen Blick auf den Bussen. Nun gilt es nur noch wenige Meter zu überwinden, bis Sie die Wallfahrtskirche auf der Spitze des Bussen erreichen. Auf dem dortigen Aussichtsturm wartet auf Sie ein Panoramablick bei Fernsicht über den Federsee bis weit ins Voralpenland hinein.

Werfen Sie anschließend noch einen Blick in die Marienwallfahrtskirche, zu der an Wallfahrtstagen zahlreiche Gläubige pilgern. Daher rührt auch die Bezeichnung der „Heilige Berg Oberschwabens“. Des Weiteren können Sie die schöne und weitgehend noch unberührte Natur und Erholungslandschaft rund um den Bussen auf dem internationalen Donau-Radwanderweg und dem Radweg Donau (Oberschwaben) – Bodensee auch vom Fahrrad aus betrachten und genießen. Die inmitten schönster Landschaft gelegenen Radwege überraschen den Radler nach jeder Biegung mit neuen Eindrücken. Die Stille der Donauauen, das Rauschen des Wassers der Donau und das Zwitschern der Vögel lassen den Radler den Alltag vergessen.

Donau-Radweg

Unter www.donau-radweg.info finden Sie Informationen zu Tourenbeschreibungen, Radreisen, Übernachtungen und vieles mehr.