Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Steuern & Gebühren: UNLINGEN

Herzlich Willkommen in
Unlingen
Mitarbeiter
Tourismus
Bauplätze
Notruftafel
info

Steuern

  • Grundsteuer A für landwirt. Grundstücke: 340 v.H.
  • Grundsteuer B für sonstige Grundstücke: 320 v.H.
  • Gewerbesteuer: 340 v.H.

    Hundesteuer
  • Ersthund: 78,00 €
  • Zweithund: 156,00 €
  • Erster Kampfhund: 1.000,00 €
  • Zweiter Kampfhund: 2.000,00 €

Die Allgemeine Informationen zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 12 bis 14 der Datenschutz-Grundverordnung bei der Verwaltung der Grund- und Gewerbesteuer der Gemeinde Unlingen finden Sie unter der Rubrik Datenschutz

Abwassergebühren

Die Abwassergebühr wird seit 01.01.2010 in eine Schmutzwassergebühr und in eine Niederschlagswassergebühr aufgeteilt

  • Schmutzwassergebühr:       3,30 €/m³
    • davon Kanalgebühr:     1,30 €/m³
    • davon Klärgebühr:        2,00 €/m³
  • Niederschlagswassergebühr:  0,30 €/m²
    • davon Kanalgebühr:          0,20 €/m²
    • davon Klärgebühr:             0,10 €/m²

Wasserzins

  • Zählertarif: 1,50 €/m³
  • Zählergebühr (Normalzähler): 1,35 €/Mon.

Kindergartengebühren

Kindergartenjahr 2020/2021

Regelkindergarten

  • 1 Kind:        130,00 €
  • 2 Kinder:     100,00 €
  • 3 Kinder:       67,00 €
  • ab 4 Kinder:  22,00 €

verlängerte Öffnungszeiten (25 % Zuschlag)

  • 1 Kind:        + 32,50 €
  • 2 Kinder:     + 25,00 €
  • 3 Kinder:     + 16,75 €
  • ab 4 Kinder: +  5,50 €

Ganztagesbetreuung (50 % Zuschlag)

  • 1 Kind:         + 65,00 €
  • 2 Kinder:      + 50,00 €
  • 3 Kinder:      + 33,50 €
  • ab 4 Kinder:  + 11,00 €

Kinder unter 3 Jahren (75 % Zuschlag)

  • 1 Kind:         + 97,50 €
  • 2 Kinder:      + 75,00 €
  • 3 Kinder:      + 50,25 €
  • ab 4 Kinder:  + 16,50 €

Die Elternbeiträge werden in 11 Monatsraten erhoben.

Die Zuschläge werden kumulativ berechnet.

Es werden alle Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, die im selben Familienhaushalt leben, bei der Berechnung der Beiträge berücksichtigt.

 

Beiträge

Erschließungsbeitrag - Verteilung von 95% des beitragspflichtigen Erschließungsaufwands nach der Nutzungsfläche der erschlossenen Grundstücke

Wasserversorgung

  • Beitragssatz: 2,78 €/m² Nutzungsfläche

Abwasserbeitrag

  • Teilbetrag für den Abwasserkanal: 2,63 €/m² Nutzungsfläche
  • Teilbetrag für die Klärgebühr: 1,12 €/m² Nutzungsfläche